Der Digitaltruck in Wiesbaden

Der zweite Stopp der Grundschultour des Digital-Truck war an der Johannes-Maaß-Schule, die am nördlichen Rand der Wiesbadener Innenstadt gelegen ist.

Zweiter Tourstopp in Wiesbaden

Nach einer tollen und gelungenen Auftaktwoche konnten die Workshops die Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen auch hier vollends begeistern. Ob Programmieren selbstgebauter Roboter, Programmieren geometrischer Figuren oder Drehen von Stop-Motion-Filmen, die neuen und unbekannten Herausforderungen wurden von allen Klassen mit Mut und vor allem großer Neugier angegangen, denn diese Schulwoche war eine ganz besondere. Die Schülerinnen und Schüler konnten ihrer Kreativität freien Lauf lassen und dabei den Umgang mit digitalen Medien spielerisch erlernen. Das hat allen natürlich eine Menge Spaß gemacht.

Kreativität in den Workshops

Die entstandenen Projektergebnisse lassen sich sehen. So zum Beispiel der kurze Film „Hunger in der Wüste“, der die Geschichte zweier Kamele erzählt, die nach einer langen Reise wieder zu Kräften kommen. Erstellt wurde dieser Film mit einer Stop-Motion-App, mit der man die einzelnen Bewegungen der gebastelten Figuren vor einem Hintergrund fotografiert. Ein digitales Daumenkino, mit dem man tolle Geschichten erzählen kann.
Eine Elterninfoveranstaltung über die vielfältigen Angebote des Digitaltrucks fand ebenfalls statt, bei der natürlich auch die neugierigen Eltern viele Fragen hatten. Auch sie durften sich vom Workshopprogramm in einer aktiven Ausprobierphase überzeugen.

Die aufregende Woche in Wiesbaden konnte Viele begeistern, vor allem Semih und Samira die sich schon nach dem nächsten Besuch des Digitaltrucks erkundigten.

Digital lernen für alle

Workshops

Im DigitalTruck gibt es viel zu lernen - vom Programmieren, über die Steuerung von Robotern bis hin zum Thema KI - und das für Schüler:innen, Lehrkräfte und Eltern.

Mobile digitale Schule

Zum Projekt

Der DigitalTruck zeigt die Potenziale von digitalen Medien über eine „mobile Digitalschule“, die in allen hessischen Schulamtsbezirken Station macht.

Kontakt

So erreichen Sie uns

Haben Sie Fragen zum DigitalTruck, dann schreiben Sie uns eine Nachricht. Füllen Sie dafür das Kontaktformular aus und wir melden uns direkt bei Ihnen zurück.